Zu den Drei Kanonen am Cevedale 

Die verrostete Kanone hat glücklicherweise keine Feinde mehr...
Im Bild der spitze Grat der Zufallspitzen (siehe Überschreitung) und rechts der Cevedale
Von der Casatihütte, unterwegs zu den Drei Kanonen, vorbei an den alten Skiliftresten Nach etwa 20 Min. erreichen wir den Felsvorsprung mit der Kanone
Die verrostete Kanone mit Blick zur Casatihütte (ganz links) und Königsspitze
Blick hinab Richtung Martelltal - Durch das Tal links erfolgt der Aufstieg zur Casati-Hütte
Nach rechts über die Gletscherkuppe erreichen wir dann wieder die Aufstiegsspur zum Cevedale