Der Abstieg

Vom Gipfel steigen wir über Drahtseile auf der hinteren Seite (nördlich) kurz ab  und kommen am Sattel zu einem Hubschrauberlandeplatz.
 der Wegweiser, der uns über den Sentiero Crazidei Nr. 418 rechts (nördlich) nach Riva weist Hinab durch den teilweise recht steilen Steig durch den Wald
... dann kommt endlich der gemütliche Weg Richtung Riva. Über die Aufstiegsroute zurück nach Riva