Vom Punkt 3023m wo der Gletscher beginnt geht's sanft geradeaus weiter (nordöstlich)
Aufstieg Richtung Palon de la Mare knapp oberhalb vom Pkt. 3023m. Nach rechts (südlich) führt die Spur über die Eisbrüche im Bild zum Vioz
Im recht flachen Abschnitt des Gletschers nordöstlich weiter, dann über die etwas steilere Rampe hoch zum Sattel
Vom Sattel auf etwa 3400 Blick zurück mit dem grandiosen Panorama von Punta San Matteo und Pizzo Tresero
Nach Nordosten eröffnet sich am Sattel der Blick zu Königsspitze, Monte Pasquale und Cevedale (vlnr)
Links vom Sattel (nördlich) am Felskopf befinden sich Spuren aus dem 1. Weltkrieg